Aktuelles

Africa Party Lounge: Jeden ersten Freitag im Monat (April-November) mit afrikanischem Buffet und wechselnden afrikanischen Künstlern. Bei gutem Wetter feiern wir auf der Terrasse.
Im Eintritt von 26,50 Euro enthalten sind der Eintritt zum Livekonzert (9,-) sowie ein Begrüßungssekt und das afrikanische Buffet (17,50). Weitere Getränke gehen extra.
Kinder bis 12 Jahre: 14 Euro.

Einlass jeweils ab 18:30
Buffeteröffnung ca. 19:30
Konzert ab ca. 20:30

Bitte unbedingt reservieren: online oder telefonisch 06254-1349

 

 

Mittsommer-Special am 22. Juni:

22. Juli 2018, ab 17 Uhr:  Mittsommer Barbecue-Kochevent mit AgentOOChefkoch, Andreas Klement

Auf den Grill kommen nicht nur Rind & Co. sondern auch Strauß, Zebra und Krokodil. Dazu werden raffinierte Salate, pikannte Dips und exotische Beilagen gereicht.

Ausserdem gibt es Live-Musik mit und von ZAYAN-Ratanda aus Südafrika:

Der 25-jährige Heidelberger ZAYAN ist ein aufstrebender Singer-Songwriter aus Ratanda, dem Township von Heidelberg in Südafrika. Von dort bringt er die Vibes aus den Townships mit. Das Leben ist hart in dieser Welt, die von Arbeitslosigkeit, Aids und Drogen bedroht wird. Aber ein Samstagabend in Ratanda ist wie der Besuch auf einem Festival, überall wird gelacht, gesungen und getanzt. ZAYAN schreibt Township-Songs, die für gute Laune pur sorgen. Wenn er tanzt und singt, schlagen die Herzen – nicht nur des weiblichen Publikums – höher. Mit seiner kraftvollen, ausdrucksstarken Stimme singt er eigene Songs, die in der besten Tradition von Afro-Pop und Afro-Jazz verankert sind. Mit Anklängen an House und Reggae ist seine Musik rhythmisch mitreißend, wild und lyrisch zugleich und immer verleitet sie zum Träumen von fernen afrikanischen Welten. Begleitet wird ZAYAN an Keyboard und Percussion von Ice Mashianyane aus Johannesburg.

 

 

Africa Party Lounge am Freitag, den 6. Juli 2018 ab 18:30 mit L’Accord Acoustiq:

Die sonst akustisch besetzte Band (Finalist bei Creole 2008) tauscht ihre akustischen Instrumente gegen elektrische und lädt zum Tanz. Die Musiker kommen aus Togo, Ghana und Deutschland präsentieren einen spannenden Mix aus traditionellen Sounds mit Afrobeat, Highlife, Makossa, Zouk, Reggae, Latin. Vorsicht es wird heiß!!!

 

Africa Party Lounge am Freitag, den 3. August 2018 ab 18:30 mit Afro Kunda:

Die Musiker aus Deutschland, dem Senegal und Sierra Leone, begeistern mit ihrer weitgehend akustischen Musik. Die charismatische Stimme von Fallou Sy, der melodisch gespielte Bass und mitreißende afrikanischen Grooves vereinen senegalesische Tradition mit europäischen Einflüssen. Die Eigenkompositionen werden durch Glanzpunkte auf der Djembe und der Fulani-Flöte zu einer außergewöhnlichen Darbietung.

 

Africa Party Lounge am Freitag, den 7. September 2018 ab 18:30 mit African Melody:

African Melody ist die Formation der drei senegalesischen Seck-Brüder – das ist Talent hoch 3. Bei Pape Samory Seck, Mamour und Aidara Seck hat es der Liebe Gott besonders gut gemeint. Die drei haben nicht nur ein ganz besonderes Rhythmusgefühl, sie verstehen sich auch ohne Worte. Den Zuschauer wird durch virtuose Rhythmen eingeheizt, man fühlt sich sofort auf den afrikanischen Kontinent versetzt. Die Brüder spielen so viele verschiedenen Klanginstrumente, dass man das Gefühl hat ein ganzes Orchester spiele auf. Später erhalten auch die Zuschauer Instrumente und werden in die Show eingebunden.

 

Africa Party Lounge am Freitag, den 5. Oktober 2018 ab 18:30 mit ImPuls

ImPuls steht für Musik, Rhythmus und Lebensfreude. Der Name ist Programm: der Puls der Rhythmen das tragende Element dieser Musik. Bekannt im afrikanischen Rhein-Main-Gebiet gab ImPuls letztes Jahr sein Debüt im Senegal und begeisterte das Publikum bei der Lesung von Benno Führmann im Rahmen des Bad Homburger Literaturfestivals 2017. Das Oberurseler Afrikafestival und ImPuls & Friends sind weitere jährliche Highlights. www.impuls-perkussion.de